Schweizer Geldspielgesetz – viele Casinos bleiben verfügbar

Seit dem 1. Juli 2019 gilt offiziell das neue Geldspielgesetz in der Schweiz. Dies hat zur Bedeutung, dass nicht mehr einfach jeder ein online Casino für den Schweizer Markt eröffnen kann. Als klar wurde, dass dieses Gesetz in Kraft treten wird, wurde von vielen Anbietern sehr schnell gehandelt. Man musste sich neu um eine Lizenz bemühen. Hat man diese, so darf man weiterhin Geldspiele in der Schweiz anbieten.

Welche Casinos werden weiterhin in Schweizer online Casinos angeboten?

Zu den Top Casinos gehören viele neue aber auch alt-bewährte Casinos. So ist zum Beispiel das Play Amo Casino, welches zu den am besten bewerteten Casinos in der Schweiz gehört.

Unter anderem gehört auch das Spinia Casino zu den Top Internetcasinos der Schweiz. Bei allen diesen Angeboten finden Sie alle Spiele wie man es sich aus einem Casino gewohnt ist.

Schaut man hingegen zu den größten Casinos wie zum Beispiel Pokerstars oder Betfair, so sieht man einen in die Röhre schauenden Kunden. Denn diese Anbieter haben zurzeit (Stand Juli 2019) noch keine neue Lizenz für das Geldspielgesetz. Wann dies verfügbar sein wird, ist noch nicht ganz klar.
(Der Hype um die neuen Casinos wird immer grösser)

Was kann man von den lizenzierten Casinos erwarten?

Spieler können den vollen Rundum Service der Online Casinos erwarten. Unter den strengeren Gesetzen ist der Druck der Anbieter noch ein wenig höher. Daher wird auch der Support dementsprechend sehr gut ausfallen. Laut den ersten Umfragen sind die Spieler mit den lizenzierten in den ersten Tagen unter dem Geldspielgesetz sehr zufrieden.

Gibt es schon für Mobile Casinos Lizenzen?

Alle Casinos, welche Gesetzeskonform sein Angebot bereitstellt, bietet auch ab sofort Mobile Versionen an. Laut CEO des Casinos soll so von Anfang an die vollste Mobilität sichergestellt sein. Die Applikationsentwickler dieser Casinos werden also sehr beansprucht werden, mit dem erhofften Resultat, dass so viele Spieler wie möglich auch die Spielangebote auf dem Mobiltelefon nutzen.

Auch hier, gehört das Play Amo zu den beliebtesten Mobile Apps Casinos in der Schweiz. Die Bewertung viel hierbei über 98% positiv aus! Alle Casino Apps sind für IOS und Android verfügbar.

Jetzt schon spannende Bonussysteme bei den Casinos

Ein weiteres Plus ist, dass es jetzt schon nach kurzer Zeit bei allen Anbietern ausgeklügelte Bonus Angebote gibt. Meldet man sich an, so haben Sie als Spieler sofort die Auswahl an verschiedenen Bonus Möglichkeiten. Dabei agiert jedes Casino unterschiedlich. Manche besitzen einen sogenannten „No-Debosit" Bonus, wobei keine Einzahlung benötigt wird, damit man zusätzliches Geld erhaltet. Auch der Verdoppelungsbonus, wo das einbezahlte Geld verdoppelt wird, gehört laut Usern zu den beliebtesten. Das beste dabei, alles ist laut dem neuen Geldspielgesetz erlaubt.

Eine grosse Zukunft für professionelle online Casinos

Die Zukunft für Casinospieler sieht also rosig aus. Man kann mit Zuversicht sagen, dass die meisten eine neue Lizenz unter dem Geldspielgesetz haben werden und das alte Riesen wie Pokerstart oder Betfair entthront wurden, auch wenn viele Angebote via VPN erreichbar wären, so weichen dennoch die meisten auf die einfachste Lösung aus, denn dies ist sicher und legal.

Autor: Tomas Maier